Wir brauchen eine eigenständige BWL für Familienunternehmen.“