BÜRO BONN

+49 228 3 67 80-11

BÜRO KÖLN

+49 2236 38 38 38-0

GERNE RUFEN WIR SIE AUCH ZURÜCK


Schreiben Sie uns:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

„Wir lieben Familienunternehmen – die Arbeit mit ihren Inhabern
ist unsere Berufung und unser Beruf.“

UNSER AUFTRAG

Wir lieben Familienunternehmen. Die Arbeit mit ihren Inhabern ist unsere Berufung und unser Beruf. Indem wir den Inhabern von Familienunternehmen helfen, ihre unternehmerische Verantwortung bestmöglich wahrzunehmen, dienen wir nicht nur den Interessen unserer Kunden, sondern auch der Gesellschaft. Denn gut geführte Familienunternehmen verkörpern die beste Form kapitalistischen Wirtschaftens.

WAS UNS BESONDERS MACHT

Unser Erfolg beruht auf fünf einfachen Werten.

Ein starkes Team. Wir sind überzeugt, dass die Arbeit im Team uns besser macht. Weil wir uns ergänzen – mit unterschiedlichen Kompetenzen, unterschiedlichen Erfahrungen und unterschiedlichen Persönlichkeiten.

Kompetenz. Jeder Partner ist ein anerkannter Experte auf seinem Fachgebiet. Und weiß aus eigenem Erleben ganz genau, wie Familienunternehmen und ihre Inhaber „ticken“.

Erfahrung. Jeder von uns verfügt über langjährige Erfahrung in der Arbeit mit und für Unternehmerfamilien. Denn erst die richtige Mischung aus Kompetenz und Erfahrung macht den guten Berater zum „Familienversteher“.

Unabhängigkeit. Nur wer frei von Interessenkonflikten ist, kann seinen Rat ausschließlich am Interesse des Kunden ausrichten. Deshalb gehören wir zu keinem Konzern und tun auch sonst nichts, was die Unabhängigkeit unserer Beratung gefährden könnte.

Methodische Überlegenheit. Wir arbeiten alle nach der von unserem Gründer erschaffenen MAY-Methode. Das sichert uns konzeptionelle Überlegenheit und die Einheitlichkeit unserer Arbeit.

REFERENZEN

In den vergangenen Jahrzehnten haben wir gemeinsam über 1000 Beratungsprojekte mit und für Familienunternehmer und Unternehmerfamilien durchgeführt. Zufriedene Kunden und öffentliche Anerkennung sind wichtige Ausweise erfolgreicher Tätigkeit. Deshalb haben wir für Sie eine Auswahl von Referenzen zusammengestellt.

Zu den Referenzen


UNSERE PARTNER

Prof. Dr. Peter May
Dr. Karin Ebel
Dr. Arno Lehmann-Tolkmitt
Dr. Matthias Händle
Karin May
Prof. Dr. Sabine Rau
Dieter Jeschke
Prof. Dr. Maximilian A. Werkmüller
Benedikt Kastrup


PROF. DR. PETER MAY

peter may

Peter May gilt als Pionier und Wegbereiter inhaberstrategischen Denkens im Familienunternehmen. Mit seiner Forderung nach einer eigenen BWL für Familienunternehmen, der Entwicklung einer umfassenden Beratungsmethodik, wegweisenden Initiativen, unzähligen Veröffentlichungen, Vortrags- und Lehrtätigkeiten in In- und Ausland sowie weit über hundert erfolgreichen Beratungsprojekten bei führenden Familienunternehmen hat er sich den Ruf erworben, der „Familienversteher“ (Handelsblatt) und „Germany‘s number one family business consultant“ (Family Capital) zu sein.


Mehr über Peter May

 

DR. KARIN EBEL

karin ebel

Karin Ebel arbeitet bereits seit 2000 mit Peter May zusammen und verfügt über praktische Erfahrung mit Inhaberstrategie-, Governance- und Nachfolgeprozessen wie kaum ein anderer. Als Rechtsanwältin und Steuerberaterin begleitet sie diese Prozesse oft bis zur juristischen Umsetzung. Die erfolgreiche Beraterin verkörpert die perfekte Symbiose von Theorie und Praxis: Als Mitglied einer Unternehmerfamilie mit Familienunternehmen und Family Office kennt sie praktisch alle Fragestellungen ihrer Kunden auch aus eigener Anschauung.

Mehr über Karin Ebel

 

DR. ARNO LEHMANN-TOLKMITT

Lehmann Tolkmitt

Der erfahrene Inhaberstrategieberater und Mediator Arno Lehmann-Tolkmitt ist der Prototyp des Family Advisors. Mit seiner ganz persönlichen Mischung aus Kompetenz, Erfahrung und Fingerspitzengefühl stellt er einen Bezug zu allen Beteiligten her. Indem er Sachthemen anschaulich erläutert und Konflikte aussprechbar macht, führt er auch komplexe Konstellationen zu einem guten Ergebnis.

Spannende Inhaberstrategieprozesse, die Heranführung der nächsten Generation und die langfristige Begleitung von Inhaberfamilien gehören zu seinen bevorzugten Tätigkeiten. Dabei lautet sein Motto stets: „Angehen statt aufschieben und klären statt streiten.“

Mehr über Arno Lehmann-Tolkmitt

 

 

DR. MATTHIAS HÄNDLE

MatthiasHaendle web

Matthias Händle ist der Unternehmer im Team von PETER MAY Family Business Consulting. Nach jahrelanger erfolgreicher Tätigkeit an der Spitze des schwiegerelterlichen Familienunternehmens entschied er sich nach dem Verkauf, die erworbenen Kompetenzen und Erfahrungen künftig an andere Familienunternehmer weiterzugeben. Als Sparringspartner, Coach und Beirat weiß Matthias Händle genau, wovon er spricht. Egal, ob es sich um inhaberstrategische Weichenstellungen oder die Vorbereitung bzw. Anpassung an eine neue Rolle geht.

Mehr über Matthias Händle

 

 

KARIN MAY

karin may

Aufgrund ihrer Dreifachqualifikation als Rechtsanwältin, Mediatorin und Systemischer Coach arbeitet Karin May besonders erfolgreich in der Konfliktprävention und -auflösung, als Coach in schwierigen Entscheidungssituationen (insbesondere für Nachfolgerinnen) sowie als Projektleiterin in Inhaberstrategie-, Governance- und Nachfolgeprozessen. Nicht selten ist sie es, die den „Elefanten im Raum“ benennt und aktiv dazu beiträgt, ihn positiv zu bearbeiten.

Mehr über Karin May

 

 

PROF. DR. SABINE RAU

sabine rau

Sabine Rau verbindet Praxis und Theorie auf allerhöchstem Niveau. Sie ist nicht nur eine der weltweit anerkannten Forscherinnen im Bereich Familienunternehmen, sondern verfügt auch über jahrzehntelange internationale Erfahrung in der Arbeit mit Unternehmerfamilien. Eine theoretisch fundierte Beratungspraxis ist ihr ein zentrales Anliegen und war ein wichtiger Grund, warum sie 2017 als Partnerin zur PETER MAY Family Business Consulting stieß. Als akademische Lehrerin gilt ihre besondere Leidenschaft der erfolgreichen Vorbereitung und Integration der jungen Unternehmergeneration.

Mehr über Sabine Rau

 

 

DIETER JESCHKE

Dieter Jeschke

Dieter Jeschke verfügt über eine seltene Kombination komplementärer Kompetenzen und Erfahrungen. Zunächst namensgebender Partner einer renommierten Rechts- und Steuerboutique für Familienunternehmen, dann CEO einer börsennotierter Beteiligungsholding in Familienbesitz, schließlich eine Karriere als Inhaberstrategieberater und Mediator für schwierige Fälle. Mit der ihm eigenen Mischung aus intellektueller Brillanz, Menschlichkeit und persönlicher Zurückhaltung findet er Lösungen auch dort noch, wo andere schon lange nicht mehr suchen.

Mehr über Dieter Jeschke

 

 

PROF. DR. MAXIMILIAN A. WERKMÜLLER

Maximilian A. Werkmüller

Maximilian Werkmüller ist einer der profiliertesten Experten für die Bereiche Family Office, Vermögensstrukturierung und Vermögensnachfolge. Als ehemaliger Family Officer einer bedeutenden internationalen Inhaberfamilie, Hochschullehrer und aktiver Publizist verbindet der selbstständige Rechtsanwalt praktische Erfahrung und theoretische Expertise auf allerhöchstem Niveau. Seit dem Sommer 2020 komplettiert er zusammen mit Karin Ebel und Dieter Jeschke unser Kompetenzteam Family Office und Unternehmervermögen.

Mehr über Maximilian A. Werkmüller

 

 

BENEDIKT KASTRUP

Dieter Jeschke

Benedikt Kastrup begleitet Familienunternehmen und deren Gesellschafter seit mehr als 25 Jahren als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in steuerlichen, bilanziellen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Seine steuerlich-betriebswirtschaftlichen Kompetenzen ergänzt er durch die Arbeit als systemischer Prozessberater, Mediator, Moderator und Coach. So verbindet er das Beste aus beiden Welten und kann Inhaberfamilien umfassend unterstützen – von der maßgeschneiderten Lösung bei steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Themen bis hin zur Begleitung bei Veränderungs- und Nachfolgeprozessen, Unternehmens-Krisen und der persönlichen Entwicklung.

Mehr über Benedikt Kastrup

UNSER TEAM

Neben den sieben Partnern gehören unserem Team weitere qualifizierte Kollegen an, die uns in unseren Projekten und unserer Arbeit unterstützen.

 

DR. JOKE BAHADIR

joke bahadir

Joke Bahadir unterstützt unsere Partner in Inhaberstrategie-, Governance- und Nachfolgeprozessen. Ihre besondere Leidenschaft aber gilt der Lehre. Als Referentin in Gesellschafterqualifikationsprogrammen ist die nebenberufliche FH-Dozentin ganz in ihrem Element. Das notwendige Handwerkszeug hat sie schon vor zwei Jahrzehnten erworben – als Assistentin in den Vorlesungen von Peter May.

Mehr über Joke Bahadir


 

URSULA MERCKLE

um web

Ursula Merckle ergänzt unsere Teamkonstellationen als Psychologin und Mitglied einer krisenerprobten Unternehmerfamilie. So geht Sie die anspruchsvollen, oft auch emotionsauslösenden Fragestellungen und Konflikte in Unternehmerfamilien, professionell, lösungsorientiert und empathisch an.

In den miteinander verwobenen Systemen Familie – Unternehmen – Gesellschafter hat sie den psychologischen Blick auf Risiken und Chancen und stellt die passenden Fragen. Ihren Erfahrungshintergrund bring Sie ein, um die Unternehmerfamilie, das Familienunternehmen und das einzelne Familienmitglied gemeinsam zu den richtigen Lösungen zu führen.

Mehr über Ursula Merckle

 

REGINE WIELAND

Regine Wieland

Regine Wieland ergänzt unsere Partner bei Inhaberstrategie- und Nachfolgeprozessen. Mit ihrer natürlichen Fähigkeit in kurzer Zeit eine persönliche Vertrauensbasis zu schaffen, findet sie einen emotionalen Zugang zu allen Beteiligten. Mit ihrem aufrichtigen Interesse an Menschen schafft es die Rechtsanwältin, versteckte aber für den Prozess wesentliche Themen zu identifizieren und angemessen in den Prozess einzubringen. Als Mediatorin und systemischer Coach mit langjähriger Erfahrung im Risikomanagement verbindet sie strukturiertes Vorgehen mit einer hohen Empathie.

Mehr über Regine Wieland

 

 

NACH OBEN
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Ok